free web creation software

MANUELLE THERAPIE

Manuelle Therapie zielt auf alle Probleme des Bewegungsapparates ab. Das Ziel ist die Wiederherstellung einer physiologischen Biodynamik aller Gelenke, egal ob an Extremitätengelenken oder der Wirbelsäule.

Am Beginn steht eine genaue Befundaufnahme. Mittels einer gezielten Befragung versucht der Therapeut eine erste Hypothese des vorliegenden Syndroms aufzustellen. Schmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit oder Kraftverlust, sowie die Vorgeschichte des Patienten stellen einen wichtigen Baustein der Befundung dar.
Es folgt eine genaue Funktionsuntersuchung, um die aufgestellte Hypothese zu untermauern.

arsmedica

Praxis für Unfallchirurgie, Orthopädie, Sportmedizin & Physiotherapie

www. arsmedica .at

© Copyright 2020 arsmedica.at