online website builder

Schmerzen beim (Renn)Rad fahren

Beschwerden bei Radsportlern können aufgrund verschiedener Ursachen entstehen. Dabei können sowohl strukturelle Vorschäden, wie z.B. Meniskusverletzungen, vorbestehende Muskelverletzungen oder vorbestehende Einegungen des Karpalkanals zu Beschwerden führen. Andererseits kann insbesondere auf dem Rennrad die eingestellte Geometrie und die dadurch bedingte Sitzhaltung für Beschwerden verantwortlich sein.

Falls nach genauer körperlicher Untersuchung und evtl. notwendiger bildgebender Diagnostik keine Ursache für die Beschwerden gefunden werden, wird ein Bikefitting bei unseren Partnern empfohlen!

Mobirise
Sie haben weitere Fragen?

info@arsmedica.at

arsmedica

Praxis für Unfallchirurgie, Orthopädie, Sportmedizin und Physiotherapie

www. arsmedica .at

© Copyright 2020 arsmedica.at